Aktuelle Meldungen

Urteil: Krankenkassen müssen höherwertige Hörgeräte zahlen

Gesetzliche Krankenkassen müssen ihren Versicherten höherwertige Hörgeräte bezahlen, wenn damit...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Ab dem 50. Lebensjahr: Hörscreening soll Schwerhörigkeit früh erkennen

Das Hörvermögen verschlechtert sich meist mit zunehmendem Alter. Um schwerwiegende Folgen zu...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

HNO-Arzt ist der Experte für Schwindelerkrankungen

Schwindel ist ein vieldeutiges Symptom, das unterschiedliche Ursachen haben kann. Die meisten...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Welttag des Stotterns: Hilfe für stotternde Schüler

Für viele stotternde Kinder ist die Schulzeit belastend. Sie schämen sich für ihr unflüssiges...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Patiententag: Fragen Sie den HNO-Arzt

Beim Patiententag am 1. November im Rahmen der 52. Fortbildungsveranstaltung für...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Bei Heiserkeit Stimme schonen

Jeder kennt es von Konzerten, Besuchen von Sportevents oder langen Vorträgen: Übertreibt man es mit...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Insektengiftallergie? Verdacht beim HNO-Arzt abklären lassen

Wespen haben 2018 Hochsaison - für Allergiker kann ein Stich lebensgefährlich sein. Bei einem...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Wiederholten Schwindel abklären lassen – Schwindel-Tagebuch führen

Menschen, die unter anfallsartigem Schwindel leiden, sollten sich nach dem Auftreten eines Anfalls...

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Schnarchen: Beratung & Behandlung beim HNO-Arzt

Schnarchende Menschen haben meist einen hohen Leidensdruck. Allein der ständige Schlafmangel belastet den Alltag und der Partner leidet meist mit. Der HNO-Arzt kann die möglichen Gründe für das Schnarchen abklären. Je nach Befund stehen verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung.

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)

Viele Schulanfänger haben Sprachprobleme

Viele Schulanfänger in Deutschland haben Sprachentwicklungsverzögerungen. Beispielsweise in Niedersachsen zeigten 2017 mehr als 40% der Kinder bei der Schuleingangsuntersuchung Auffälligkeiten bei der Sprachentwicklung oder sind bereits in sprachtherapeutischer Behandlung. Bei den Untersuchungen im Jahr 2010 lag der Anteil von Kindern mit leichten oder stärkeren Auffälligkeiten laut dem niedersächsischen Landesgesundheitsamtes noch bei 35%.

Weiterlesen | Zum Original-Artikel (Quelle: www.hno-aerzte-im-netz.de)